powered by cineweb

Interkulturelle Filmreihe

 

VANATOARE

 

am Mittwoch, den 20. Dezember

um 20 Uhr


 

Drei Frauen, drei Schicksale. Lidia (Corina Moise) lebt mit ihrem Ehemann und zwei Kindern am Rande von Bukarest und züchtet Tauben. Denisa (Iulia Lumanare) hat einen Freund, der unbedingt neue Turnschuhe braucht. Und Vanessa (Iulia Ciochina) will mit einer Annonce endlich den Mann ihrer Träume finden - aber nur, wenn er grüne Augen hat. Zusammen stehen sie jeden Tag unter der Autobahnbrücke, die Bukarest mit der nächsten Stadt verbindet. Während das Leben an ihnen vorbeirauscht, warten sie auf den nächsten Freier. Hier, zwischen den Betonpfählen, inmitten von Lärm, Dreck und Abgasen, vergehen ihre Tage mit bleierner Schwere. Ein Alltag, der geprägt ist von Angst, Unsicherheit und Gewalt. Eines Tages kommt es zu einer Konfrontation mit der Polizei, doch je mehr die Frauen ihre Lage erklären, desto mehr spitzt sich die Situation zu. 


In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gröbenzell.

Feedback zu diesem Event

Link

Mehr Informationen zum Film

Puchheimer Straße 2
82194 Gröbenzell

Telefon 08142 504959

Öffnungszeiten:
Unsere Kasse öffnet eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung!


Unser Programm finden Sie auch in unseren Apps für Apple und Android:


App Store   Google Play


Oder bleiben Sie immer top informiert mit unsere neuen WhatsApp Kanal:




1. Speichern Sie unsere Handynummer
0176 77 190 160 als neuen Kontakt in Ihrem Smartphone ein.
2. Schicken Sie uns eine WhatsApp Nachricht an diese Nummer.
3. Wir fügen Sie zu unserer Abonnentenliste hinzu

Rundgang durch unser Kino:




Anfahrt zu den Gröbenlichtspielen

KINO&CO E-Paper online lesen!

Partner von CINEWEB
Tickets online kaufen!