Die Kinder der Utopie

FSK 0 84 min Dokumentarfilm

Produktion: Deutschland 2018

Regie: Hubertus Siegert

Hubertus Siegert versucht anhand der Erfahrungen ehemaliger Schüler einer Inklusionsklasse herauszufinden, welchen Nutzen sie aus dieser Zeit für sich zogen.

Welche Erfahrungen machen Schüler, die ihre Grundschulzeit in einer Inklusionsklasse verbracht haben? Welche Werte nehmen sie mit und wovon profitieren sie eventuell in ihrer späteren Entwicklung? Sechs junge Erwachsene aus einer Berliner Inklusionsklasse, zu der auch Schwerstbehinderte gehörten, treffen sich nach Jahren und schauen gemeinsam auf diese Zeit zurück. (vf)


Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm

Heute sind keine Filme mehr im Programm.