powered by cineweb

Meine Cousine Rachel

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 106 Min.
  • Ab dem Demnaechst
Seit einiger Zeit ist Philip Ashley in großer Sorge um seinen Cousin und Vormund Ambrose Ashley, denn der lässt nach anfänglichen euphorischen Mitteilungen über seine plötzliche Heirat mit der mysteriösen Rachel immer weniger von sich hören - und die wenigen Zeilen, die Philip erreichen, werden immer kryptischer. Als der wohlhabende Ambrose dann plötzlich verstirbt, sieht Philip seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt und er schwört sich, den Tod des Mannes, der wie ein Vater für ihn war, zu rächen. Doch dann taucht Rachel bei ihm auf: gänzlich verarmt, einsam und hilfsbedürftig... (vf)

Happy End

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 107 Min.
  • Ab dem Demnaechst
Georges Laurent, der Patriarch der Fabrikantenfamilie aus Calais, ist müde: Seine Tochter Anne führt die Geschäfte an seiner statt, die Familie zerfällt immer mehr und nun sitzt er auch noch im Rollstuhl. Bislang sind aber alle Versuche, seinem Leben ein Ende zu setzen, gescheitert und nun hat auch noch die ebenso zerbrechlich wie intrigant wirkende Enkelin Eve eine Überdosis Pillen geschluckt, woran sie aber nicht gestorben ist. Auf Bitten der Familie redet der Großvater mit dem jungen Mädchen. Im Hinterkopf hat Georges allerdings bereits einen perfiden Plan, wie er Eve für seinen eigenen Tod einspannen kann... (vf)

Félicité

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 123 Min.
  • Ab dem 25.10.2017
Félicité ist eine stolze, unabhängige Frau, die als Sängerin in einer Bar in Kinshasa arbeitet. Wenn sie auf die Bühne geht, scheint sie die Welt und den Alltag um sich herum zu vergessen. Auch die Gäste lassen sich vom Rhythmus der melancholischen und kraftvollen Melodien anstecken. Als Félicités Sohn nach einem schweren Unfall im Krankenhaus liegt, versucht sie verzweifelt, das Geld für eine Operation aufzutreiben. Ein atemloser Streifzug durch ärmliche Straßen und durch wohlhabendere Bezirke der kongolesischen Hauptstadt beginnt. Tabu, einer der Stammgäste der Bar, der in jeder Hinsicht gern über die Stränge schlägt, will Félicité helfen. Nur widerwillig nimmt sie das Angebot an. Nach seiner Rückkehr aus dem Krankenhaus findet Félicités Sohn nicht in sein altes Leben zurück, doch ausgerechnet der Schwerenöter Tabu lockt ihn aus der Reserve. Félicités karge Wohnung mit dem permanent kaputten Kühlschrank wird zum utopischen Ort in einem Land, das für die meisten seiner Einwohner keine Hoffnung bereithält. Das Trio bildet eine eigenwillige Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam getrennte Wege gehen darf. (Quelle: Verleih)

Cars 3 - Evolution

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 103 Min.
  • Ab dem 26.10.2017
Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.

Fack ju Göhte 3

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 119 Min.
  • Ab dem 26.10.2017
Homo Faber, Kurvendiskussion, Asbest in den Toiletten. An der Goethe-Gesamtschule herrscht Stress: Zeki Müller (Elyas M'Barek) will Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler zum Abitur peitschen, doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ. Denn die nette Dame vom Berufsinformationszentrum (BiZ) hat ihnen die Zukunftsaussichten ordentlich vermiest. Nun erreicht das Frustrationslevel ganz neue Höhen, was sich in maximaler Leistungsverweigerung und Schülereskalation äußert. Kann Herr Müller auch Motivation? Direktorin Gudrun Gerster (Katja Riemann) jedenfalls ist keine große Hilfe, seit sie mit dem Bildungsministerium im Clinch liegt und als letzte Gesamtschule des Bundeslandes mit Imageproblemen zu kämpfen hat, an denen die Problemschüler nicht ganz unschuldig sind. Wenigstens bekommt Zeki Müller Unterstützung von Neuzugang Biggi Enzberger (Sandra Hüller), die ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar aushilft. (Quelle: Verleiher)

Die Reise der Pinguine 2

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 85 Min.
  • Ab dem Demnaechst
Nach dem großen Erfolg seiner Dokumentation über das Leben der Kaiserpinguine setzt Luc Jacquet seine Naturreportage aus der Antarktis fort. "Die Reise der Pinguine 2" begleitet erneut eine Gruppe von Jungtieren, die dem drängenden Ruf der Natur nachgeben und sich auf die große Reise in unbekannte Gefilde aufmachen. Ein bereits in die Jahre gekommener Artgenosse beobachtet den kollektiven Aufbruch und erinnert sich dabei an die Abenteuer, die er seinerzeit selbst erlebt hat. (vf)

Mord im Orient Express

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • Ab dem 09.11.2017
Meisterdetektiv Hercule Poirot befindet sich auf der Rückreise von einem seiner Fälle im legendären Orient Express. Doch statt die luxuriöse Zugfahrt genießen zu dürfen, wird der Ermittler mit der nächsten Leiche seiner Laufbahn konfrontiert - das Opfer wurde heimtückisch ermordet. Mit Poirot befinden sich dreizehn weitere Passagiere an Bord und jeder von ihnen könnte der Täter sein. Der Detektiv muss den Täter so schnell wie möglich überführen, ehe er ein weiteres Mal zuschlägt. (vf)

Bayern sagenhaft

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 91 Min.
  • Ab dem 16.11.2017
Joseph Vilsmaiers Dokumentation "Bayern sagenhaft" widmet sich der Schönheit und den Besonderheiten des Landes, indem er das Brauchtum - insbesondere des Berchtesgadener Landes - in den Fokus rückte. Regionale Gepflogenheiten, Sitten und Festbräuche spiegeln die Kulturlandschaft wider, Panoramablicke auf Land und Leute ergänzen das Bild zu einer ganz eigenen Welt. Vier Jahre lang suchte und fand der Filmemacher die verschiedensten Motive, die eine Collage voller Lokalkolorit ergeben. (vf)

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel - Augsburger Puppenkiste

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 64 Min.
  • Ab dem Demnaechst
Es weihnachtet... Da passiert etwas ganz Wundersames: Während eines starken Gewitters fällt der letzte echte Weihnachtsmann Niklas Julebukk mit seinem Wohnwagen vom Himmel und plumpst unsanft auf die Erde - direkt in den Nebelweg... Und schon stecken die Kinder Ben und Charlotte inmitten ihres unglaublichsten Abenteuers. Mit dabei die frechen Kobolde Fliegenbart und Ziegenbart, das verschwundene Rentier Sternschnuppe und Matilda, das Weihnachtsengelchen. Gemeinsam kämpfen sie mit Julebukk gegen den bösen Waldemar Wichteltod und seiner Armee von Nussknackern, denn die wollen Weihnachten in ein reines Konsumfest verwandeln. Aber Niklas Julebukk hält unbeirrt an den guten alten Traditionen fest und hört tief in die Herzen der Kinder hinein, um deren Träume von einem echten Weihnachten zu bewahren und wahr werden zu lassen...

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Puchheimer Straße 2
82194 Gröbenzell

Telefon 08142 504959

Öffnungszeiten:
Unsere Kasse öffnet eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung!


Unser Programm finden Sie auch in unseren Apps für Apple und Android:


App Store   Google Play


Oder bleiben Sie immer top informiert mit unsere neuen WhatsApp Kanal:




1. Speichern Sie unsere Handynummer
0176 77 190 160 als neuen Kontakt in Ihrem Smartphone ein.
2. Schicken Sie uns eine WhatsApp Nachricht an diese Nummer.
3. Wir fügen Sie zu unserer Abonnentenliste hinzu

Rundgang durch unser Kino:




Anfahrt zu den Gröbenlichtspielen

KINO&CO E-Paper online lesen!

Partner von CINEWEB
Tickets online kaufen!